ZOES

+49 (0) 30 616741811 info@zoes-bund.de

Menu

Ziel und Struktur

Das Zukunftsforum Öffentliche Sicherheit e.V. wurde 2007 als fraktionsübergreifende Initiative von Bundestagsabgeordneten des Innenausschusses gegründet und 2009 in einen gemeinnützigen Verein überführt. Das Zukunftsforum Öffentliche Sicherheit e.V. versteht sich als Think-Tank und Netzwerk zum Schutz der öffentlichen und zivilen Sicherheit. Ziel ist es, das breit angelegte Themenspektrum der Öffentlichen Sicherheit durch einen tiefgreifenden Diskurs mit Experten und deren Erfahrung aus der Praxis zu bearbeiten und die Risiken der öffentlichen Sicherheit zu analysieren und zu debattieren.

Daher veranstaltet das Zukunftsforum Öffentliche Sicherheit e.V. drei Mal im Jahr im Deutschen Bundestag Diskussionsforen mit seinen Mitgliedern. Diese stammen zu gleichen Teilen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft. In diesen Zukunftsforen werden Szenarien und Thesen entwickelt, Leitfragen initiiert aber auch konkrete Lösungsansätze formuliert.  Diese Empfehlungen unterstützen die staatlichen, aber auch die kommunalen und ehrenamtlichen Akteure des Bevölkerungsschutzes, um bei Gesetzesentwürfen, Vereinbarungen und Übungen aktuelle Standards zu setzen.

Der ausgewählte Mitgliederkreis erlaubt es, einen gesamtgesellschaftlicher Blickwinkel auf das Themenspektrum der öffentlichen Sicherheit einzunehmen und unabhängig von Föderalismus oder von anderen gesellschaftlichen Strukturvorgaben zukunftsfähige Lösungen zu entwickeln.

Die Themen und Fragestellungen der Zukunftsforen können anschließend in Arbeitsgruppen eingehender behandelt und in Arbeitspapieren und Broschüren veröffentlicht werden.

Prominentes und erfolgreiches Ergebnis dieser Prozesse bildet das Grünbuch „Öffentliche Sicherheit“. Das Grünbuch hat in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft großen Widerhall und Beifall erfahren. Es bildet mittlerweile einen festen Bestandteil der innen- und sicherheitspolitischen Diskussion in Deutschland und der EU.

Unsere Mitglieder

Unsere Mitglieder sind ausgewählte Persönlichkeiten aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft. Abgeordnete aller Fraktionen des Deutschen Bundestages, ständige Vertreter oberster Bundesbehörden, sowie Experten und Vertreter aus Wissenschaft und Industrie liefern Themeninputs und wirken in Arbeitsgruppen und Projekten mit. Auf gesonderte Einladung von Beirat und Vorstand können zu Einzelthemen und speziellen Aspekten Gäste geladen werden.

Aufbau des Zukunftsforums

Vorstand/Gesamtvorstand

Den geschäftsführenden Vorstand, sowie den Gesamtvorstand des Zukunftsforum öffentliche Sicherheit e.V. finden Sie hier.

Mehr erfahren

Beirat

Zusammensetzung, Aufgaben des Beirates und dessen Mitglieder stellen wir Ihnen hier gerne vor.

Mehr erfahren

Mitgliederversammlungen

Weiterführende Informationen über die Aufgaben der Mitgliederversammlungen finden Sie hier.

Mehr erfahren